Hinweis zu Cookies

Witzel VACUPRESS möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“.

03-900XR VA-900XR Detail (1)  03-900XR VA-900XR Detail Heizung halb
03-900XR VA-900XR Detail Reduzierrahmen


03-900XR VA-900XR Detail Option Gitter

03-900XR VA-900XR Leisten
03-900XR VA-900XR Detail Heizung voll 03-9020XR VA-900XR

 

 

03-900XR VA-900XR Leisten

VACUPRESS 900 XR COOL-TEC

Vakuum-Tiefziehgerät für die Orthopädie-Schuhtechnik und Orthopädie-Technik. Zur Herstellung von Einlagen, Bettungen und Orthesen. Zur Herstellung von Probeschuhen und für die EASYPREG Verarbeitung.

Die neu entwickelte VACUPRESS 900 XR vereint die Möglichkeiten der Erfolgesmodelle VACUPRESS 620 S3 und VACUPRESS 900. Dabei wurden führende Technologien wie z.B. das bis heute unerreichte UNILOCK Material-Spann-system oder das einzigartige COOL-TEC System mit den erweiterten Möglichkeiten eines großen Tiefziehrahmens mit den Abmessungen 870 x 660 mm kombiniert.

 Serienmäßig mit COOL-TEC Kühlsystem

• Revolutionäres Kühlsystem
• Beschleunigt die Abkühlung tiefgezogener Thermoplaste um bis zu 75%
• Steigert die Produktivität
• Spezialdüsen sorgen für einen geringen Luftverbrauch bei nur 1,5 bar*

 

 

UNILOCK - Der Standard für praxisgerechte Materialspannung

• Schnelle, unkomplizierte Handhabung
• Öffnen und schließen mit einem Hebel
• Unterstützung durch Gasdruckfeder
• Gelenkig angebrachter Spannrahmen
• Kein materialspezifisches Justieren
• Keine störenden Hebel und Gestänge
• Keine komplizierten und wartungsanfälligen Zentralverschlüsse

 

Das Ergebnis ist ein Vakuum-Tiefziehgerät welches den Weg zu neuen und innovativen Technologien frei macht und gleichzeitig die konventionellen Bereiche der Orthopädie- und Orthopädie-Schuhtechnik abdeckt. So können Bettungsbau, konventionelle Einlagenfertigung oder die Herstellung von Probeschuhen genauso wie die Verarbeitung moderner Faserverbundstoffe mittels neuester Verfahren mit einem Gerät abgedeckt werden.

Besonderes Augenmerk wurde bei der Entwicklung auf die Rückwärtskompatibilität zu den in der Branche gängigen Materialien und Abmessungen gelegt. So können in dem optional erhältlichen Reduzierrahmen z.B. vorhandene Probeschuhfolien der Abmessung 600x450 mm ohne weiteres verabeitet werden.

Aus der Praxis für die Praxis ...

Bis heute ist das vom Erfolgsmodell VACUPRESS 620 S3 übernommene UNILOCK-Materialspannsystem in Handling und Funktion unerreicht. Auch beim VACUPRESS 900 XR profitieren Sie von Ergonomie und Ausfallsicherheit die sich in über 20 Jahren tausendfach in der Praxis bewährt haben.

Bei der Weiterentwicklung des UNILOCK- Systems wurde unter anderem die Arbeitsfläche  auf Materialniveau angehoben. Das Einlegen der Materialien wird hierdurch erleichtert und die Arbeitsergebnisse durch optimierte Materialausnutzung verbessert.

Eine heiße Sache - cool konzipiert

Die integrierten 7+4 Infrarot Heizstrahler mit Einzelreflektoren gewährleisten in Kombination mit der elektronischen Zeitsteuerung einen optimalen Aufheizprozeß. Durch einen Kodierschalter sind Heizzeit-Voreinstellungen von 30 - 199 sec. möglich. Mit Druck auf den Startknopf läuft die LED-Anzeige rückwärts bis auf null. Dieser Vorgang kann durch drücken der Stoptaste unterbrochen werden. Ein akustisches Signal zeigt das Ende der Heizzeit an, wobei die zuletzt eingestellte Zeit gespeichert bleibt.

VACUPRESS 900 XR UNILOCK formt alle thermoplastischen Materialien. Die integrierte Vakuum-Automatik überwacht permanent den Unterdruck und gewährleistet so höchste Formtreue und rationelle Produktion. Die beiden leistungsstarken Vakuum-Pumpen mit hohen Leistungsreserven sind lebenslang wartungsfrei und bieten Dank stetiger Weiterentwicklung ein Höchstmaß an Laufruhe. -  Wir helfen Ihnen Ihr Arbeitsumfeld so ergonomisch wie möglich zu gestalten!

Praxisorientiertes know-how und Technologie auf dem neuesten Stand

Die vollintegrierte Arbeitsplatzbeleuchtung ermöglicht eine optimale Kontrolle des Arbeitsprozesses und stellt somit perfekte Resultate sicher - Wir machen uns Ihre Gedanken und setzen Ihre Anforderungen in die Praxis um!

Der optional erhältliche Reduzierrahmen ermöglicht die Herstellung von Probeschuhen auf Basis des marktüblichen Folienmaßes 600x450mm. Die Anpassung der Heizfläche wird über den serienmäßigen Wahlschalter gelöst.

zurück

                                                                               VACUPRESS Zubehör

                                                                               EASYPREG Zubehör

 

Technische Daten: VACUPRESS 900 XR COOL-TEC

Artikel-Nummer: 03-900XR
Typ: VACUPRESS 900 XR UNILOCK - COOL-TEC - Vakuum-Tiefziehgerät für die Orthopädie-Schuhtechnik / Orthopädie-Technik
Stellfläche: ca. 0,34 qm
Maße: Höhe: 1880mm  -  Breite: 1140mm  -  Tiefe: 860mm
Elektr. Anschluss: 400V / 50Hz / 3 Phasen
Gesamtanschlusswert: 8,3 KW
Heizung: 7800 W, 12 Infrarot  Quarz Strahler  mit Einzelreflektoren, 2 Zonen-Schaltung
Heizautomatik: Serienmäßig - Die Flächenheizung wird elektronisch zeitgesteuert  und schaltet bei Erreichen der Zeiteinheit automatisch ab. Heizzeit einstellbar über Kodierschalter LED Anzeige / Restlaufanzeige 30-199 sek.
Vakuumaggregat: 2 Stück á 0,45 KW 12 m³/h zweistufig -  ölfrei  - wartungsfrei
Staubfilter: 2 Stück, großdimensionierter Patronenfilter
Rahmengröße: 870 x 660 mm / senkrecht fahrbar, Arbeitsfläche erhöht auf  Materialebene optionaler Reduzierrahmen 600 x 450 mm für Probeschuhherstellung
Rahmenführung: 16 Kugellager in Stahlprofilen verzinkt
Rahmenverschluss: Zentralverschluss rechts  - auf Wunsch auch links ohne Aufpreis lieferbar
UNILOCK Verschluss: Ein-Hebel-Materialspann-System ohne Schnellspanner UNILOCK spannt Plattenmaterialien oder Walkmatten von 0,1 bis 12,0 mm ohne Justierung.
Arbeitsplatzbeleuchtung: voll integrierte Halogenstrahler - 12V / 2 x 35W
Vakuumautomatik: Serienmäßig - Mit dem Einschalten des Gerätes schaltet die Pumpe selbsttätig ein und bei Erreichen des Nenn Unterdruckes wieder aus. Die Vakuumkonstanz  im System wird automatisch überwacht (Fernsteuerung durch externe Geräte)
Externer Vakuumanschluß: Serienmäßig, DIN Kupplung. Fernsteuerung erfolgt durch externe Geräte
COOL-TEC Kühlsystem: Serienmäßig - Integriertes Kühlsystem zur Kühlung der tiefgezogenen Thermoplaste mittels justierbarer Spezialluftdüsen. Die Druckluftversorgung erfolgt über externe Einspeisung, interne Reduzierung auf 1,5 bar.
Farbe: Struktureffektlack RAL 5017/7035 - verkehrsblau / hellgrau - auf Wunsch andere RAL Farben lieferbar (Aufpreis)